Karmelitinnenkloster Himmelspforten

An unserem Hochfest „Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel“ hatten wir allen Grund zur Freude. Denn an diesem Tag, der auch als das Skapulierfest bekannt ist, wurde unsere Sr. Teresa eingekleidet und hat somit das Noviziat bei uns begonnen.

Der Weg von Sr. Teresa führte zuvor über die Kongregation der Ritaschwestern, wo Sie mit Hingabe mehrere Jahre lebte und das Leben und die Schwestern dort sehr geschätzt hatte. Doch die Sehnsucht nach einem kontemplativen Leben ließ sie nicht los, und so folgte sie „dem Lockruf des Hirten“ in den Karmel.

Nach dem feierlichen Gottesdienst, dem Domvikar Weismantel vorstand, erhielt sie unseren Habit und Ihren neuen Namen Sr. Maria Teresa vom Barmherzigen Jesus.

Wir wünschen unserer Sr. Teresa auf diesem Weg Gottes Segen und die Fürsprache unserer Lieben Frau vom Berge Karmel.

­