Karmelitinnenkloster Himmelspforten

Nachrichten

Gesegnete Weihnachten

"Die Botschaft von Weihnachten:Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.Sie überwindet den Hass wie das Licht die Finsterniss"                                                              (Martin Luther King ...

Advents- und Weihnachtsbrief 2021

Advent / Weihnachten 2021Liebe Wohltäter, Freunde und Verwandte!    „Als Josef erwachte, tat er,was der Engel des Herrn ihm befohlen hatte.“(Mt 1,24) Nach der Jungfrau Ma­ria ist der hl. Josef der Erste, der das Geheim­nis der Menschwerdung gläu­big annahm und sich mit seiner ganzen Existenz in den Dienst des ersehnten Messias stellte. Anlässlich des 150. Jahrestages ...

Anmeldung zur Christmette am 24.12.2021 in unserer Klosterkirche

Da Aufgrund der einzuhaltenden Corona- und Abstandsregelungen nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, ist für die Teilnahme an der Christmette eine telefonische Anmeldung erforderlich. Sie erreichen uns von Montag bis Samstag unter der Rufnummer: 0931 / 42178 zu folgenden Zeiten: 8.30 - 11.15 Uhr13.00 -16.15 Uhr19.00-19.45 Uhr Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Adventszeit und ...

Klosterflohmarkt

Klosterflohmarkt am Freitag 24.09.2021 von 10.00 - 18.30 Uhr und Samstag 25.09.2021 von 9.00-17.00 Uhr. Raritäten aus dem Kloster: Möbel, Bücher, Cd`s, Vasen, Kerzenleuchter, Geschirr, Devotionalien und vieles mehr ...

Einkleidung und Noviziatsbeginn

An unserem Hochfest „Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel“ hatten wir allen Grund zur Freude. Denn an diesem Tag, der auch als das Skapulierfest bekannt ist, wurde unsere Sr. Teresa eingekleidet und hat somit das Noviziat bei uns begonnen ...

Hilfe statt Abtreibung. Petition - Keine Abtreibung bis zur Geburt

"Im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 kämpft derzeit ein Netzwerk linker und linksextremer Aktivisten, Organisationen, Medienschaffender und Politiker für die Streichung der §§ 218 und 219 StGB. "Weg mit § 218" lautet die seit März 2021 breit angelegte Kampagne, durch die das uneingeschränkte "Recht auf Abtreibung" und die "völlige Straffreiheit" gefordert wird - also die völlige Freigabe der ...

­